News

Einladung GV

Die GV 2022 findet in Uster am Donnerstag, 10. März 2022 um 19.30 Uhr statt.

 

Die Einladungen wurden an die Mitglieder versendet.
Trail Friends können auch teilnehmen, Bitte hier Anmelden

 

Infos sind hier abgelegt. 

17. Februar 2022


Die Planungsgruppe Pfannenstiel (ZPP) fordert die Gemeinden zum handeln auf

Die ZPP hat an einer Plattformveranstaltung im Dezember 2021 die anwesenden Gemeindevertretungen aufgefordert, die Mountainbike Situation auf ihrem Gemeindegebiet anzupacken. 

 

Bike Trails Pfannenstiel will helfen

 

In Zusammenarbeit mit dem ZPP hat der Verein Bike Trails Pfannenstiel anfangs Januar 2022 alle 13 Gemeindepräsidenten der Anliegergemeinden Pfannenstiel angeschrieben, mit dem Angebot, dass wir bereit sind als Trägerverein Verantwortung zu übernehmen und in Zusammenarbeit mit allen Betroffenen Lösungen zu entwickeln.

3. Februar 2022


Protokoll GV und Jahresbericht 2021

Das Protokoll der GV und den Jahresbericht 2021 sind online verfügbar zum nachlesen.

Mehr Infos uns Anmeldung hier.

20. November 2021


Kids Bike Treff Hombrechtikon

Der KidsBikeTreff Hombrechtikon ist für alle Kids von der 1. bis 6. Klasse aus der Region Hombrechtikon. Jedes Kind mit einem geländetauglichen Velo, Helm und Handschuhe pedaliert mit.

Mehr Infos uns Anmeldung hier.

12. April 2021


Unterstütze uns mit deiner Stimme

Werde Trail Friend

  • mit Namen, Wohnort und E-Mail
  • ohne Kosten
  • ohne Verpflichtungen

Werde Mitglied

  • mit Namen, Wohnort und E-Mail
  • 50.- CHF pro Jahr
  • allgemeine Vereinsverpflichtungen

Unser Engagement

Der Verein Bike Trails Pfannenstiel erfasst die Anliegen der Bikerinnen und Biker am Pfannenstiel. Im Verein und mit anderen Anspruchsgruppen der Wälder werden Lösungen für ein attraktives Bike Angebot gesucht, diese vertreten wir gegenüber der Öffentlichkeit und der Politik.

Unser Verein ist für alle die auf zwei Rädern unterwegs sind, dabei spielt Alter und Ausrüstung keine Rolle. Wichtig ist für uns der Respekt gegenüber den anderen Nutzern, der Wälder, der Natur unter unseren Rädern und natürlich die Freude am Radsport.